Veröffentlicht inInstagram

FitnessOskar: Probleme beim Sprechen – Fans sorgen sich

Die letzten Monate waren für FitnessOskar und Healthy Mandy schwer. Nun bereitet der Influencer seinen Fans Sorgen.

FitnessOskar Healthy Mandy
u00a9 instagram/fiitnessoskar

FitnessOskar: Probleme beim Sprechen - Fans in großer Sorge

Was ist mit dem Influencer FitnessOskar los?

Für Oskar Ogorkiewicz alias FitnessOskar waren die letzten Monate eine schwere Zeit. So langsam kämpft er sich zurück in den Alltag, doch mit einer Story bereitet er seinen Follower*innen große Sorgen. Darin stottert er auffällig und hat Probleme, einen geraden Satz herauszubekommen. Was dahinter steckt, erfahrt ihr im Video.

Baby von FitnessOskar und HealthyMandy ist gestorben

Dass das, was dem Influencer-Paar Oskar Ogorkiewicz alias FitnessOskar und Mandy Brobeck alias healthy_mandy nicht spurlos an einem vorbeigeht, ist wohl mehr als verständlich. Das merken Fans Oskar in seinen Storys auch an. Im Sommer 2022 verkündeten die beiden, dass sie einen kleinen Sohn erwarten. Baby Rio erblickte schließlich Mitte Juli das Licht der Welt. Oskar und Mandy waren überglücklich. Doch dann folgte eine Hiobsbotschaft: Der Kleine kam mit einer Autoimmunerkrankung auf die Welt – dem sogenannten IPEX-Syndrom. Betroffene haben dabei oft mit mehreren Erkrankungen gleichzeitig zu kämpfen.

Doch auch Monate im Krankenhaus brachten keine Besserung für Baby Rio. Am 9. Dezember starb er schließlich. Einen Tag vor Heiligabend haben Oskar und Mandy ihren Sohn dann beigesetzt. Mit dem Verlust hat das Influencer-Paar zu kämpfen. In den sozialen Medien geben die beiden ihren Fans immer mal wieder Updates zu ihrer aktuellen Lage.


Du magst unsere Themen? Folge Selfies.com auf Facebook, Instagram & TikTok 


Jasmin Tawil: Ihr Vater will ihren Sohn nach Deutschland holen

Der Kinderwunsch ist groß

Die beiden geben nicht auf! FitnessOskar und Healthy Mandy haben sich das feste Ziel gesetzt, Eltern zu werden. In einem YouTube-Video sprach das Paar jetzt darüber, den neuen Weg gehen zu wollen. Für eine künstliche Befruchtung sind sie sogar ins Ausland gereist.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

YouTube-Star Hannah Kaiser trauert um ihr Baby

Warum sie es nicht auf natürlichem Wege probieren? Die beiden haben zu große Angst, dass das nächste Baby erneut das IPEX-Syndrom bekommen könnte. FitnessOskar könnte einen Chromosomenfehler vererben, Mandy einen Gendefekt. In einem neueren Update verkündete das Paar, dass Mandy insgesamt 24 Eizellen entnommen wurden, 17 davon wurden befruchtet. Acht haben sich schlussendlich zu Blastozysten (das sind Embryos, die fünf bis sechs Tage alt sind) weiterentwickelt. Die Chance auf ein Baby ist damit bereits gestiegen. Fans freuen sich für das Paar. „Die beiden haben es so verdient“, liest man in mehreren Kommentaren. Das haben sie auf jeden Fall!